Der Song zum Sonntag, Life, Music

Vorfreude und ein Song zum Sonntag #24

23. November 2014

Seit gestern wird es so langsam weihnachtlich bei uns zu Hause. Wie im letzten Jahr wird es wieder einen Adventskranz ohne Kranz geben. Allerdings sieht der in diesem Jahr ganz anders aus (Na? Neugierig?). Ein schwarzer Stern hängt auch schon in meinem Zimmer. Und gestern ist was richtig Schlimmes passiert. Wir haben die heilige „Keine-Lebkuchen-vor-dem-ersten-Advent“-Regel gebrochen. Ich gestehe: Es waren gefüllte Herzen! Sehr leckere Herzen!

Alle Jahre wieder mache ich mich in der Vorweihnachtszeit auf die Suche nach Weihnachtsliedern abseits von Wham, Frank Schöbel und Maria Carey. Ein ziemlich schweres Unterfangen. Meistens lande ich dann wieder bei Frau Deschanel. Die kann nämlich nicht nur schauspielern, sondern auch singen. *klick* Das Weihnachtsalbum von She & Him ist allerdings schon drei Jahre alt. Was ich damit sagen will: Sachdienliche Hinweise auf gute Weihnachtsmusik mit nur ein bisschen Bimmelbömmel sind hier sehr willkommen.

Habt noch einen schönen Sonntag!
xx
Jenny

Das könnte dir auch gefallen:

3 Kommentare

  • Reply FrauHummel 23. November 2014 at 17:49

    Aaaachhhh, wie schön….Ich liebe diese Art von Weihnachts-Songs! Und bei mir hängt auch schon ein grosser Stern, ein weisser. Und er leuchtet. Wunderbar.
    Lebkuchen (Elisen!) hatte ich schon vor einer Weile. Was soll’s, schmecken tun die auch vor dem Apfenz! ;oD
    Frohes Weiterdorieren-, Weihnachtsmusiksuchen- und Pipapo weiterhin!!
    Hummelzherzensgrüsse!

  • Reply Anonymous 24. November 2014 at 6:41

    Tipp für Dich: The Raveonettes – The Christmas Song. Schöne Vorweihnachtszeit und viele Grüße, Kati

    • Reply jenn adores 24. November 2014 at 14:59

      Liebe Kati,
      den mag ich sehr. Danke für den Tipp!
      xx
      Jenny

    Ich freue mich auf deinen Kommentar.