Black Monday, Interior, Shopping

Tellerliebe beim Black Monday #11

4. November 2013

Manchmal darf es auch ein wenig kitschig sein. Nicht geradlinig und grafisch, sondern so richtig schön verspielt. Also zumindestens beim Geschirr geht’s mir so. Wir haben zum großen Teil weißes schlichtes Geschirr, was ich immer mal wieder durch solche Funde ergänze und beim Tischdecken mische.

Sind die schön?
Die Teller habe ich vor einiger Zeit bei Zara Home entdeckt und sofort mitgenommen. Genauso wie diese hier.

Da das Geschirr schon etwas älter ist, habe ich für euch im Netz nach mehr tollen schwarz-weißen, eher verspielten Dingen für den Tisch geforscht.

Wer hat an der Uhr gedreht? Teller von Zara Home.

Hallo, schöne Maid! Gläser, ebenfalls von Zara Home.

Aufgespießt! Kerzenhalter von Sebastian Bergne für Eno.

Steht auf dem Wunschzettel, seit ich sie vor einigen Wochen zum ersten Mal gesehen habe. Schwarz-weißes aus der Serie Taika von iittala. Teller, Müslischale und Espressotasse.

Oder diese Tassen von House of Rym.

Was sagt ihr? Darf es auch mal kitschig sein?
Ich wünsche euch auf jeden Fall einen pompösen Start in die Woche!
xx
Jenny

Das könnte dir auch gefallen:

3 Kommentare

  • Reply allesisterleuchtet 6. November 2013 at 19:42

    Gibt es bei dir in der Nähe ein zara Home oder bestellt du im Internet?
    Schöne Fotos übrigens 🙂 Dein Blog gefällt mir sehr.
    LG
    Rebecca

    • Reply jenn adores 6. November 2013 at 21:04

      Hallo liebe Rebecca,
      ja, Frankfurt hat einen Zara Home, ich habe aber auch schon im Netz bestellt. Das funktioniert super!
      Mach dir einen schönen Abend! Und bis ganz bald mal wieder!
      xx
      Jenny

  • Reply Porzellanmalereien beim Black Monday #23 - JennadoresJennadores 15. April 2015 at 20:53

    […] halte euch auf jeden Fall auf dem Laufenden! Und bis dahin bekommt ihr hier mehr schwarz-weiße […]

  • Ich freue mich auf deinen Kommentar.