Black Monday, Christmas, DiY

Schwarze Weihnachtsbaumkugeln zum Selbstbemalen beim Black Monday #42 – und ein Gewinnspiel

8. Dezember 2014

So langsam komme ich in Weihnachtsstimmung. Wird ja auch Zeit! Immerhin war gestern der zweite Advent. Und unser Nikolausnachglühenundwaffelnbacken, eine Tradition, die wir seid ungefähr sieben, acht Jahren haben. Immer um den Nikolaus herum laden wir Freunde und Nachbarn zu selbstgemachtem Glühwein und frischen, warmen Waffeln in unseren Garten ein. Am Anfang war die Runde noch relativ klein und es gab wirklich nur Glühwein. Mittlerweile ist der Kinderpunschpott genauso groß wie der Rotweinkessel und für den Waffelteig kaufe ich die Eier-, Mehl- und Zuckervorräte einer Kleinstadt auf. Hach, schön war’s wieder!

Aber das wollte ich eigentlich gar nicht erzählen. Stars dieses Posts sind doch meine neuen schwarzen Weihnachtsbaumkugeln. „Black Magic“ heißen sie und gefunden habe ich sie bei corpus delicti. Die Kugeln sind nicht einfach nur Kugeln. Mit dem mitgelieferten weißen Stift kann man sie bemalen. Wenn man mag.

Ich mochte. Im Netz habe ich mir eine Kreuzstichvorlage für einen Tannenbaum und eine Schneeflocke gesucht. Einmal probegemalt auf ’nem Block und dann konnte die Malaktion starten. Eine ruhige Hand braucht man, aber vermalen ist auch kein Problem. Zum Kugelset gehört ein kleiner Schwamm für Korrekturen.

Wollt ihr es auch mal probieren? Dann habe ich eine Überraschung für euch.

corpus delicti hat mir zwei „Black Magic“-Sets zum Verlosen zur Verfügung gestellt. Die Sets bestehen jeweils aus zwei schwarzen Kugeln, einem weißen Stift und einem Korrekturschwämmchen.

Alles, was ihr tun müsst, ist ab jetzt bis zum 11. Dezember 2014 um 23:59 Uhr einen Kommentar unter diesem Post zu hinterlassen. Egal ob mit Blog oder ohne – mitmachen kann jeder aus Deutschland, der älter ist als 18 Jahre. Den Gewinner gebe ich hier auf dem Blog bekannt, also schaut kommende Woche auf jeden Fall rein. Wenn ihr die Verkündung nicht verpassen wollt: auf Instagram und Twitter gebe ich Bescheid, wenn es soweit ist. Folgt mir einfach! Und zu guter Letzt: Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich wünsche euch ganz viel Glück und drücke die Daumen, dass die schwarzen Kugeln auch bald bei euch einziehen.
xx
Jenny

Das könnte dir auch gefallen:

12 Kommentare

  • Reply Ursel Rabenfrau 8. Dezember 2014 at 19:29

    Und ich habe schon überlegt, Kugeln mit Tafelfarbe einzupinseln. Vielleicht habe ich ja Glück! Wirf also bitte meinen Namen auch mit in deinen Lostopf!
    Grüßle
    Ursel

    PS: Dein Adventsglühen ist eine tolle Idee finde ich!

    • Reply jenn adores 8. Dezember 2014 at 21:27

      Liebe Ursel,
      das mache ich gerne.
      xx
      Jenny

  • Reply knobz 9. Dezember 2014 at 16:59

    Bin auch dabei! Bei mir ist nämlich auch gerade schwarze Deko angesagt…. Ausserdem gibt es gerade schwarze Armbänder zu gewinnen 😉
    Herzliche Grüße,
    Anja

  • Reply Jesco65611 9. Dezember 2014 at 18:50

    Ich hüpfe auch in den Lostopf… Schwarzweiß finde ich immer wieder, immer noch am schönsten.
    LG Jesco

  • Reply Kristin 9. Dezember 2014 at 21:45

    Eben auf Insta gesehen und sofort verliebt! <3
    Soooo schöne Kugeln!

    Ganz liebe Grüße
    Kristin | Fräulein Zebra

  • Reply Nadine Lüdtke 10. Dezember 2014 at 12:44

    Ich mag schwarze Christbaumkugeln total gerne! Ich dekoriere sie schon seit Jahren! Schön mit silbernen Kugeln! Oder Pink 😉 Sieht total edel aus! Aber diese Kugeln brauche ich noch in meiner Sammlung! LG und einen schönen Tag! Nadine

  • Reply Leuchtend Grau 10. Dezember 2014 at 14:35

    Mehr noch als die schwarzen Kugeln zog Deine Tapete meinem Blick auf sich. Denn in meiner Lieblingsbar in Hamburg – der Auster Bar – sieht man den Wald vor lauter Bäumen auch nicht:-) http://www.auster-bar.de/

  • Reply Rita 11. Dezember 2014 at 0:17

    Oh, wie schön, liebe Jenny! Da lass ich mir die Chance natürlich nicht entgehen. Schließlich hab ich die wundervollen Kugeln schon auf der Tendence sehr bewundert! Und mein übliches weihnachts-Deko- Sammelsurium habe ich dieses Jahr mal im Karton gelassen.
    Ich würde mich wie doll freuen das Glück zu haben. Ich wünsche Dur einen schönen Advent und grüße ganz herzlich

    Rita

  • Reply Anonymous 11. Dezember 2014 at 8:45

    ich winke heftigst und spring in den Topf… hach hach hach
    LG Josy

  • Reply Sarah Pe 11. Dezember 2014 at 20:18

    Die Idee mit der Weihnachtsbaumdekoration finde ich richtig toll. Ist mal was ganz anderes und mit einer Kombination aus den schwarzen und zusätzlich silbernen Christbaumkugeln könnte man auch eine „edle“-Variante zaubern 🙂 Dein Blog gefällt mir wirklich gut. Weiter so! 🙂

  • Reply Yvonne 2. Januar 2015 at 21:29

    Huch, jetzt muss ich dir auch noch deinen Blog mit Kommentaren vollballern, aber wer ahnt denn das mir so viel gefällt??

    Was eine tolle Idee mit den schwarzen Kugeln und eine Dose Chalkpaint habe ich hier noch rumstehen. Gleich mal gespeichert für nächstes Jahr!

  • Reply Auf dem Wunschzettel: Das Ei von Fritz Hansen - JennadoresJennadores 16. April 2015 at 7:58

    […] hat sich ein Wunsch schon erfüllt. Eine kleine männliche Glücksfee hat die Gewinner der beiden “Black Magic”-Sets gezogen. Die schwarzen Weihnachtsbaumkugeln gehen an: Josy und Sarah Pe. Bitte meldet euch […]

  • Ich freue mich auf deinen Kommentar.