Design, Interior, Shopping

Die Z5 von Ay illuminate

14. Juli 2015

Ay-illuminate-Lampe-Z5-Black-Blog-jennadores-Lampe_Baumwolle-Sisal

Da hängt sie. Ganz unschuldig. Schlicht. Und doch mit dem gewissen Etwas. Die Z5 von Ay illuminate mag ich sehr gern und darum gehört sie natürlich hier auf den Blog. Nicht zuletzt, weil mich auch das Konzept der niederländischen Firma Ay illuminate überzeugt. Zusammen mit traditionellen Handwerkern in Asien und Afrika entwickeln Designer wie Ay Lin Heinen oder Mark Eden Schooley ihre Entwürfe. Alle Leuchten der Niederländer werden aus natürlichen Materialien wie Bambus, Sisal oder Baumwolle gefertigt.

Ay-illuminate-Lampe-Produktion-Black-Blog-jennadores-Lampe-Baumwolle-Sisal

Ay-illuminate-Lampe-Black-Blog-jennadores-Lampe-Sisal-Material

Die Z5 gibt es in schwarz und weiß. Beim Bezug kann man die etwas gröbere Variante in Sisal oder den Bezug aus Baumwolle wählen. Der Korpus besteht jeweils aus gebogenem Bambus. Und die Maße? 57 Zentimeter hoch und 42 Zentimeter Durchmesser. Und da ich jetzt schon die Gedanken meines Mannes lesen kann, die er im Kopf hat, wenn er diesen Post liest (jetzt bringt sie schon wieder so eine schwarze Lampe an, die nur schön aussieht aber kein Licht macht!): Hier kann man eine 60 Watt Glühlampe reinschrauben! Der Preis der Z5 von Ay illuminate liegt ab etwa 370 Euro. Sie ist eben auf dem Weg zum Design-Klassiker.

Ay-illuminate-Lampe-Backstage-Produktion-Black-Blog-jennadores-Lampe-Baumwolle-Sisal

Ganz am Ende muss ich euch noch die Z1 zeigen. Entworfen von Nelson Sepulveda, gefertigt aus Bambus und handgewebter Baumwolle aus Äthopien ist sie etwa 15 Zentimeter höher als die Z5. Also genau das Richtige für größere Räume.

Ay-illuminate-Z1-White-Blog-jennadores-Schlafzimmer-Styling-Lampe-Baumwolle-Sisal

Ich hätte da schon einen Platz für die Lampe im Auge. Sie würde in der weißen Variante ganz toll in unsere Sofaecke und vor unsere schwarze Wand passen. Allerdings heißt es noch etwas sparen – und den Mann überzeugen. Ich sage nur: 60 Watt.

Was denkt ihr? Hat die Z5 das Zeug zum Design-Klassiker?
xx
Jenny

Fotocredit: Alle Bilder via Ay illuminate

Das könnte dir auch gefallen:

3 Kommentare

  • Reply Julia 14. Juli 2015 at 15:13

    Ich liebe diese Lampe! Und tatsächlich haben wir bei uns zu Hause Leuchten, die nie angemacht werden sondern einfach für sich wirken. Kann man jetzt für Unfug halten, ist aber bei uns so.

    Liebe Grüße
    Julia

  • Reply Franzy vom Schlüssel zum Glück 15. Juli 2015 at 10:08

    Hihi, ja wir machens den Männern nicht leicht. ständig so komischer Designkram..das verstehen die echt gar nicht, oder?

    Viele liebe Grüße

    Franzy

  • Reply knobz 16. Juli 2015 at 19:40

    Wunderhübsch! Du wirst deinen Mann bestimmt überzeugen – fragt sich nur, wo man noch 60 Watt Birnen her bekommt….
    LG Anja

  • Ich freue mich auf deinen Kommentar.