Beverages, Food

Rote Erfrischung: Wassermelonen-Erdbeer-Smoothie

22. Mai 2014

Während uns die Sonne in den letzten Tagen die ersten weißen Streifen auf die Haut gemalt hat, haben wir diesen Wassermelonen-Erdbeer-Smoothie geschlürft. Und obendrauf noch jede Menge Melonenstückchen und Erdbeeren pur genascht. Habt ihr Lust auf das Rezept?

Für den Smoothie aus Wassermelone und Erdbeeren braucht ihr eine halbe Wassermelone, eine Schale Erdbeeren und den Saft einer halben Zitrone. Das reicht dann etwa für vier Gläser. Alles zusammen pürieren und fertig.

Das beste an dem Rezept: Es ist unheimlich wandelbar. Wer Lust auf noch mehr Sommergeschmack hat, nimmt statt der Zitrone etwas Kokosmilch. Wer es frischer mag, mixt einige Blätter Minze mit. Und wer erwachsen ist, gibt einen Schuss Wodka oder Rum ins Glas und hat einen leckeren Melonen-Erdbeer-Cocktail.

Na, schlürft ihr schon?
xx
Jenny

Das könnte dir auch gefallen:

2 Kommentare

  • Reply Sandy @ Confiture de Vivre 22. Mai 2014 at 14:38

    Klingt super erfrischend! Könnte ich jetzt auch gleich einen davon nehmen, am besten mit einem Schuss Kokosmilch!
    Liebe Grüße, Sandy

  • Reply 7 Dinge, die mir gerade gute Laune machen 7. Juli 2015 at 8:23

    […] Erdbeeren. Und Melone. Am besten beides zusammen. In diesem Smoothie. […]

  • Ich freue mich auf deinen Kommentar.