Interior, Shopping

Marokkanische Plaids von Muima*

20. September 2014

Ich bin gerade dabei Ideen für unser Schlafzimmer zu sammeln, denn so richtig zufrieden sind wir mit ihm noch nicht. Hier gibt es einen kleinen Einblick in das sehr weiß gehaltene Zimmer. Was Sommer durchaus seinen Charme hat, wirkt jetzt zum Herbst hin etwas kühl. Mehr Höhle lautet deshalb das Motto.

Was zu einer richtigen Höhle gehört, ist klar: dunkle Farben, Kissen, Decken, Teppiche … Alles, was so einen Raum eben gemütlich macht. Auf der Suche nach Inspiration für das große Projekt bin ich auf die Plaids von Muima* gestoßen. Ich habe die marokkanischen Decken aus Wolle vor einiger Zeit auf Pinterest gesehen, vergessen sie zu pinnen und war deshalb sehr erleichtert, als ich die tollen Produkte von Montse Fernandez de Arroyabe (was für ein Name …) wiedergefunden habe.

Die Decken haben unterschiedliche Größen, aber alle sind ausreichend, um sie als Überwurf fürs Bett zu nutzen. Was ich sehr mag sind die Pompons. Und wer es eher bunt mag, findet im Shop auch orangefarbene Plaids oder welche in der Farbkombi grau und pink.

Alle Bilder via Muima*

An meinem Moodboard fürs Schlafzimmer hängen die Fotos der Muima*-Decken auf jeden Fall schon. Und weitere Inspirationen sammle ich auf meinem Pinterestboard. Wenn ihr neugierig seid, dann klickt doch mal hier.

Seid ihr eigentlich zufrieden mit eurem Schlafzimmer? Oder wollt ihr auch etwas ändern?
fragt ganz neugierig
Jenny
xx

Das könnte dir auch gefallen:

1 Kommentar

  • Reply Anonymous 21. September 2014 at 8:59

    Ich hab Schnappatmung.Ich wollte mir etwas ähnliches selbst nähen und war frustriert das nichts meinen Material Vorstellungen entsprach und nun das…soooo schöön!
    LG Josy

  • Ich freue mich auf deinen Kommentar.