Interior, Office

Kommse rein!

8. August 2013

Womit kann man mich so richtig glücklich machen?

Schmuck?
Nein!

Schuhe?
Schon wärmer.

Vitra-Stühle, der Adnet-Spiegel und die ganze Ferm-Living-Kollektion einmal hoch und runter?
Heiß!

Ein eigenes Zimmer?
Bingo!

Seit Februar habe ich nun mein eigenes kleines Reich. Vier Wände nur für mich (na gut, wenn Übernachtungsbesuch kommt, muss ich teilen), einen Raum, in dem ich auch mal die Tür zumachen kann und dann Ruhe herrscht. Ganz schöner Luxus!

Mein ganzer Stolz ist mein alter Werkstattstuhl, den ich auf dem Flohmarkt erstanden habe und auf dem ich jetzt sitze, Posts schreibe, euch auf euren Blogs besuche …

Und dann muss ich euch noch Batgirl zeigen. Nachdem sie ganz lange auf meiner „Weihnachts-Geburtstags-eine-Gelegenheit-zum-Schenken-findet-sich-doch-immer“-Wunschliste stand, zog sie dieses Jahr endlich bei mir ein.

xx
Jenny

Das könnte dir auch gefallen:

4 Kommentare

  • Reply Anonymous 8. August 2013 at 19:23

    Ja dein eigenes Heim und fast schon zu klein für so viel Mädchenfreuden. Endlich ist er online und dein Blog ist echt schick geworden. Ich freue mich für dich und bin sicher das du viele begeistern wirst. Bis gleich beim essen.

  • Reply minza 9. August 2013 at 12:28

    Hui, der Stuhl ♥ + die Kerzenständer! Ein eigens Zimmer…. hatten wir das nicht schonmal (von der Wiege ins eigene Bett)? 😉 Toll!

    Liebe Grüße 🙂 Minza

  • Reply Kerstin 12. August 2013 at 12:33

    Was ist denn das für ein schöner Fußboden? Teppich? Gefällt mir sehr! So einen Stuhl suche ich auch noch zum Nähen!

    • Reply jenn adores 12. August 2013 at 22:17

      Liebe Kerstin,
      das ist ein Teppich von Ikea. Ich glaube, er ist ziemlich gefragt und daher oft ausverkauft. Ich hatte im Frühjahr Glück.
      xx
      Jenny

    Ich freue mich auf deinen Kommentar.