Design, Interior

Entdeckt: Vita

21. März 2014

Eos (Bild via Vita)

Kennt ihr Vita? Wenn nicht vom Namen her, dann wahrscheinlich auf jeden Fall von den Produkten. Zumindestens, wenn ich regelmäßig auf den skandinavischen Blogs vorbeischaut. Oder genauso gerne wie ich im Ikarus-Katalog stöbert. Die Leuchte Eos, die aus unzähligen kleinen Vogelfedern besteht, habt ihr auf Garantie schon einmal gesehen.

Vita gibt es seit 2008. Der Grundsatz der Dänen: „bezahlbares skandinavisches Design“ schaffen. Bezahlbar sind die Lampen definitiv – und hierzulande in diversen Shops zu finden. Geliefert werden die Leuchten dann in kleinen schicken Geschenkkartons.

Conia

Cloud (Bild via Vita)

Mein Liebling: die kleine schwebende Wolke. Drei oder fünf davon im Schlafzimmer vor einer blauschwarzen Wand … So im Himmel schläft man doch gleich viel besser.

Ich bin dann mal träumen.
xx
Jenny

Das könnte dir auch gefallen:

2 Kommentare

  • Reply Anonymous 22. März 2014 at 16:51

    In Eos und Cloud bin ich auch schon länger verliebt…ich träume mit dir…
    Josy

  • Reply MÄRZ 2014 - JennadoresJennadores 16. April 2015 at 8:27

    […] Und Geschenkideen gab es auch: hier und hier. […]

  • Ich freue mich auf deinen Kommentar.