DiY, Interior, Office

Eine Leselampe fürs Muddizimmer beim Black Monday #15

9. Dezember 2013

Da ist sie. Meine Leselampe.

So lange schwirrte die Idee im Kopf herum, sämtliches Zubehör wartete seit dem Frühjahr auf die Umsetzung. Doch es war immer etwas. Zu wenig Zeit, zu viel anderes zu tun, zu wenig Muße, zu … Jetzt endlich hat der große Mann ein Einsehen gehabt und die Sache in die Hand genommen. Und da hängt sie nun. Seit gestern. In meinem Zimmer. Und ich bin sehr glücklich.

Wenn ihr die Lampe nachbasteln wollt, braucht ihr einfach nur ein Stromkabel in der Länge, die ihr wollt, einen Stecker, einen Schalter, eine Fassung (ich habe eine aus Porzellan genommen, die ich mit schwarzer Porzellanmalfarbe gepinselt habe), eine Glühlampe, jede Menge Holzkugeln, Farbspray und/oder Acrylfarbe, in dem Ton, den ihr mögt – und einen Menschen, der sich mit dem Elektrogedöns auskennt. Also so wirklich auskennt, damit nichts schiefgeht.

Mit der Lampe bin ich einer richtigen Schmökerecke in meinem Zimmer schon ein Stückchen näher gekommen. Was jetzt noch fehlt, ist ein Sessel. Denn der, den ihr oben auf dem Bild seht, steht sonst in unserem Wohnzimmer. Er durfte gestern nur kurz für die Fotos bei mir einziehen. Mein Traumstück ist ja der Sessel, den Carrie (ja, Bradshow!) damals von Aidan gekauft hat. Könnt ihr euch erinnern? Ein Ledersesseln mit so breiten Armlehnen aus Holz, dass man darauf bequem den Kaffee abstellen kann …

Bisher habe ich einen Sessel in der Art noch nicht gefunden. Aber bei der Suche bin ich auf den Sessel Wimbledon gestoßen – und der wird es jetzt werden. Und dazu gibt es vielleicht noch diesen Tisch von Pascal Bosetti für Rolf Benz. Dann kann ich ja auf ihm den Kaffee abstellen.

xx
Jenny

Das könnte dir auch gefallen:

2 Kommentare

  • Reply Gesticktes auf Geschirr: Stitches von Menu - JennadoresJennadores 17. April 2015 at 17:46

    […] sondern auch in Sachen Interior. Dass ich schwer verliebt in Carries Sessel bin, habe ich hier schon mal geschrieben. Was mir beim Anschauen der Serie aber ebenfalls immer ein “Hach […]

  • Reply Fee von fairy likes... 9. Mai 2015 at 7:27

    Die Lampe ist toll geworden! Ich hab eine gestrickte Variante, aber Kugeln sind auch eine tolle Idee. Ich teile übrigens Deine Liebe zu schwarz-weiß; bei uns gibt es noch ein bisschen grau dazu. happy Weekend von fee

  • Ich freue mich auf deinen Kommentar.