Interior, Life, Livingroom

Die Macht der Worte

8. November 2016

eucalytus-blog-jennadores-dekoration-print-wohnzimmer-k
Geschriebene Worte. Sie begleiten mich. Tag für Tag – und manchmal auch nachts. Aus meiner Liebe zu Worten wuchs in meinem Herzen und in meinem Kopf sehr, sehr früh ein Berufswunsch. Ein Wunsch, der Wirklichkeit wurde – durch mich und diese Leidenschaft. Und auch, wenn ich abends oft ganz leer bin, leer und müde von den vielen gesprochenen Worten des Tages, brauche ich sie – die geschriebenen Worte. Zum Auffüllen des Kopfs und der Seele. Zum Geraderücken der Sicht. Zum Anstoßen des Denkens. Zum Trost. Zum Lachen. Zum Weinen.

Meine Lieblingsbücher sind voll von Unterstreichungen und bunten Zetteln. Oft spiegeln die markierten Zitate meine Stimmung und die Phase in meinem Leben wieder, in der ich das Buch gelesen habe. Meine „Tagebücher“ nenne ich sie deshalb. Auch auf einem Pinterestboard sammle ich Zitate, die mir gefallen. Worte, von denen ich glaube, dass sie mal wichtig sein könnten. Für mich. Für liebe Personen. Denn manchmal … manchmal finde auch ich nicht die passenden Worte. Oder andere haben schon viel bessere gefunden. Momentan begleitet mich dieses Zitat. quote-print-blog-jennadores-wohnzimmer-tafel-granit_k

eucalytus-blog-jennadores-dekoration-wohnzimmer_k

Das Zitat stammt aus „Rocky“. Keine Ahnung, in welchem der vielen Teile Rocky Balboa diese Worte gesagt, zu wem und in welchem Zusammenhang. Aber im Moment passt das einfach hier her. Zu mir. Zu Entscheidungen, die ich treffen muss. Quasi ein Zitat für die Klarheit im Kopf, zur Motivation, zum Hintern hochkriegen, zum Bei-mir-bleiben und ausnahmsweise nicht nach links und rechts schauen. Am Ende steht dann ein „Do it.“ Und wenn die Entscheidungen gefallen sind, wird es neue Worte geben. Vielleicht etwas Leichtes? Über Kaffee? Oder Cupcakes? Obwohl: isst man die noch?

quote-print-do-it-blog-jennadores-tafel-granit-steckbuchstaben_kquote-print-blog-jennadores-wohnzimmer-tafel-granit-steckbuchstabe_k

Ich werde euch auf jeden Fall auf dem Laufenden halten und regelmäßig neuen Zitate zeigen. Denn Gottseidank, gibt es ja diese neuen Pinnwände, auf denen die Worte wechseln können.
Welche Zitate, welche Worte bewegen euch im Moment?
Habt ihr Lust in den Kommentaren darüber zu schreiben?
xx
Jenny

Das könnte dir auch gefallen:

2 Kommentare

  • Reply Maxi 9. November 2016 at 9:37

    Die rationale Seele kann langfristige Pläne machen, die emotionale Seele  sieht nur den Augenblick

    (Irgendwo mal aufgeschnappt & sofort geliebt)

  • Ich freue mich auf deinen Kommentar.