Interior, Trend

Interiortrends 2014: Schönes für die Wand

30. Januar 2014

Wanddeko am Stand von Auping

Seit einem knappen Jahr wohnen wir in unserem Haus und was die Deko für die Wände angeht, sind wir noch – sagen wir – im Umzugsmodus. Bis auf eine Ausnahme! Der Herr des Hauses hat eine 1a-Bilderwand in seinem Zimmer. Die zeige ich euch ganz bald mal. In meinem Zimmer hängen auch Drucke, aber da ich mich nicht so recht traue Nägel in die Wände zu hauen, weil ich das Bild in ein paar Monaten vielleicht doch wieder woanders hängen haben möchte, behelfe ich mir mit Masking Tape. Auf der imm in Köln habe ich deshalb nach schönen und bleibenden Ideen für die Wand gesucht. Von meinem Lieblingsstück – dem Wandboard von SUPERGRAU – habe ich ja hier schon berichtet. Aber folgende Dinge fand ich auch ziemlich schön:

Konsole Corniches von Vitra

Wanduhr Polygones von Vitra

Spiegel Adnet Circulaire von Gubi

Die ganz neuen Pocket Organizer von Normann Copenhagen

Mal sehen, was davon in unsere vier Wände einzieht. Worauf tippt ihr?
xx
Jenny

Das könnte dir auch gefallen:

Keine Kommentare

Ich freue mich auf deinen Kommentar.