Monthly Archives

Juli 2015

Design, Interior, Shopping

Limitiert: Sittning Kollektion von Ikea

28. Juli 2015

Ikea-Sittning-limitierte-Kollektion-Blog-jennadores-Stilllife

Kurz bevor der neue Ikea-Katalog in unsere Briefkästen plumpst. Wir ihn uns andächtig bei einer Tasse Milchkaffee auf dem Sofa anschauen. Umbaupläne machen für die uns unsere Männer „lieben“ werden. Kurz davor gibt’s schon mal eine kurze Vorschau auf die limitierte Kollektion SITTNING, die es ab Oktober bei IKEA geben wird.  Hier geht’s weiter …

Fitness, Life

Sport im Urlaub

21. Juli 2015

Da hat mich sich ewig mit Jillian Michaels „30 Days Shred“ gequält. Abends nur noch Ofengemüse mit Dipp gefuttert oder Salat mit Salat oder Wasser mit einer Zitronenscheibe. Und das alles nur, um im Urlaub am Strand eine gute Figur zu machen. #abgerechnetwirdamstrand – ihr kennt das.

Im Urlaub selbst ist dann alles gut. Der Bikini sitzt, die Laune ist fantastisch, das Essen lecker. Und der Sport im Urlaub? Och – zu heiß, keine Hanteln dabei, ich schwimme doch im Pool … Erwischt? Lange dauert es nicht, dann kneift das Bikinihöschen doch wieder im Hüftbereich und der Weg zum Meer wird nur noch mit eingezogenem Bauch und angehaltenem Atem bewältigt. Ziemlich blöd, wo man sich doch wochenlang nur für die Urlaubsfigur gequält hat.  Hier geht’s weiter …

Interior, Kitchen, Shopping

Neue Kollektion von Ikea: SKOGSTA

10. Juli 2015

Ikea-Skogsta-Blog-Jennadores-Wood-Holzbrett-Küche-Kochen-Rosmarin-Stilllife

Neulich hat ein Teilnehmer beim „Perfekten Dinner“ erklärt, dass er niemals Fleisch auf Holz schneiden würde, sondern immer Plastikbrettchen nimmt. Das sei viel hygienischer, weil man die in die Spülmaschine tun kann … blablabla.

Ich war entsetzt. Plastikbretter würden bei mir nie in die Küche kommen (genauso wenig wie Plastikgeschirr für Kinder. Oder bunte Keramikmesser. Aber das ist ein anderes Thema). Bei mir müssen Schneidebretter aus Holz sein. Je mehr Kerben sie irgendwann haben, desto besser. Außerdem haben Studien gezeigt, dass Holz sogar hygienischer ist als Plastik. Denn: seine raue Oberfläche, die enthaltenen Harze und Co. wirken antibakteriell. So. Da haben wir es.

Mein Faible für Holzbretter kann ich ab August bei Ikea voll ausleben. Mit SKOGSTA kommt eine ganz neue Holzkollektion in die schwedischen Möbelhäuser.  Hier geht’s weiter …

Life

7 Dinge, die mir gerade gute Laune machen

7. Juli 2015

Broste-Copenhagen-Blog-Jennadores-Colors-Stillife

7 Dinge, die mir gerade gute Laune machen:

  1. Der Sommer 
    Er ist da. Er ist da. Er ist da.
  2. Er. Zahnlos. Oben.
    In riesigen Schritten eilt die Zeit davon. In zwei Monaten ist er ein Schulkind. Das passende Aussehen hat er sich schon zugelegt. Nach den zwei Zähnen unten, haben sich nun auch die beiden oberen Schneidezähne verabschiedet. Und er? Ist stolz. Lispelt ein wenig und lässt mich ganz wehmütig werden.
  3. Die Aussicht auf unseren Urlaub
    Weißt du noch damals in Island als wir auf die Hekla gegangen sind? Oder in Norwegen? Schwanger habe ich den Weg auf den Preikestolen gemeistert. Ich war so stolz. Weil ich es geschafft habe, obwohl dieser neue Körper nicht mehr so wollte wie ich. Unsere schönsten Urlaube waren die, in denen wir wandern waren. Wie wohl unser Meerkind die Berge finden wird?
  4. Erdbeeren. Und Melone.
    Am besten beides zusammen. In diesem Smoothie.
  5. Der Vorgarten.
    169 Lavendel stehen in unserem Vorgarten. In Reih und Glied. Nach Hause kommen fühlt sich jetzt wie ein kleines bisschen Urlaub an. Die Bienen summen und brummen, die Schmetterlinge flattern. Und es riecht so wie ich mir vorstelle, dass es in der Provence riecht, wenn der Lavendel blüht.
  6. Geburtstagsgutscheine
    Zwei liegen zum Einlösen bereit – von zwei meiner Lieblingsläden in Frankfurt/Main. Das heißt SHOPPEN. Zwei heiß ersehnte Lieblingsdinge fürs Haus sollen es werden. Die zeige ich dann natürlich hier.
  7. Jetzt
    Das Dach vom Cabrio offen. Die Sonne geht unter. Dieser Song auf der Playlist. Vor Glück und Erkenntnis eine Träne im Auge. Oder zwei.

Was macht euch grad richtig gute Laune? Erzählt mal!
xx
Jenny

Fotocredit: Broste Copenhagen